Schlagwort-Archive: schock

Über meine Lehrprobe

Früher oder später erwischt jeden von uns Lehrern dieser seltsame Moment – Der Tag, an dem uns zum ersten Mal unsere alten Lehrproben in die Hände fallen – oft aus Zufall, noch öfter tatsächlich, weil viele dieser Stunden für den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Prüfungen, Technik, Unterricht | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 6 Kommentare

Von einem bewegt-bewegenden Karfreitag

Es ist immer schön, wenn Verwandtschaft oder Freunde bei uns vorbeischauen. Vor allem für mich als Heimat-Münchner, der seine Geburtsstadt dann von einer Seite erlebt, die ich so nie kannte. Diesen Karfreitag zum Beispiel, wo wir uns aufmachten, den Friedhof … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare

Los geht’s! Neues vom Schulstart

Zum Glück habe ich ein paar Wochen so radikal ausgemistet und mich einiger Dinge entledigt. Sonst hätte ich jetzt schon wieder das Gefühl, von allen Seiten mit Kram erdrückt zu werden. Keine zwei Wochen sind seit dem Startschuss des Schuljahres … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Unterricht | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Vom Ende mit Schrecken

Es herrscht Grabesstille im Klassenzimmer. Selbst während Schulaufgaben, in denen die Schüler unter Hochkonzentration arbeiten, ist es geschäftiger. Da raschelt mal ein Blatt, da zischt eine geöffnete Wasserflasche, da wird gehustet, geschneuzt oder auch mal geseufzt. Nicht hier. Nicht jetzt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Prüfungen, Unterricht | Verschlagwortet mit , , , , , | 15 Kommentare

Ozapft is!

*räusper* Bitte stimmen Sie mit mir ein berühmtes Kinderlied an: „Wer will fleißige Handwerker sehen? Der soll schleunigst weiter gehen…“ Denn hier bei mir verstecken sie sich nicht. Dabei wären sie gerade bitter nötig. Und würden mich vermutlich ob dieser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Alltag | Verschlagwortet mit , | 9 Kommentare

The Shining

Mein W-Seminar in Englisch hat sich bei mir echt zu einem meiner absoluten Lieblingskurse gemausert. So arbeitsaufwendig es zu Beginn des Semesters auch war, so früchtetragend ist nun auch sein Erfolg. Was wir in den letzten Monaten an Theorie zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unterricht | Verschlagwortet mit , , | 13 Kommentare

Love is in the air (und ein bisschen mehr)

Im Englischen existiert das Phänomen der sog. Urban Legends. Ein Phänomen, bei dem man einander erzählt, man kenne jemandem, der jemand kenne, dessen Hund eine Katze kenne, die gesehen hat, wie *bitte hier etwas unaussprechlich Abstruses einfügen*. Bei mir in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Latein, Unterricht | Verschlagwortet mit , , , , | 22 Kommentare

Bei Euch alles in Ordnung?

Also bei mir nicht. Zumindest nicht in meiner Lehrertasche. Jenem riesigen, unergründlichen Utensil, mit dem ich seit dem Referendariat meinen Unterricht bestreite. Zu Zeiten der Lehrprobe hatte ich in diesem Ding mehr oder weniger meinen gesamten Hausstand: Ordner, Laptop, Folien, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Alltag, Latein, Uncategorized, Unterricht | Verschlagwortet mit , | 6 Kommentare

Ovids Metamorphosen… nicht!

In nova fert animus mutatas dicere formas corpora würde ich vermutlich loszitieren, wann immer es um Metamorphosen in jeglicher Form geht. Nur dieses Mal ist mir die Lust am Rezitieren gründlich vergangen. Grund war folgender Anblick, der sich mir vorhin bot, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Ertappt

Wenn man an einer so kleinen Schule wie der meinen nun schon seit mehreren Jahren unterrichtet, lernt man irgendwann nicht nur sämtliche Schüler, sondern auch deren Eltern kennen. Und so kommt es, dass man auch gerne mal angesprochen wird, wenn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Latein, Prüfungen, Unterricht | Verschlagwortet mit , , , , , | 11 Kommentare