Schlagwort-Archive: nerv

Lehrerkonferenz

Lehrerkonferenz im September. Wie immer der erste Höhepunkt des Schuljahres, den wir dank aufgeladener Energieakkus und Ferienmelancholie in ausgelassener Heiterkeit begehen. Wir lauschen gerade andächtig den kommenden Terminen bis Weihnachten in feierlicher Stille, als bei uns im Eck plötzlich hektisch ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , | 7 Kommentare

Und Schluss

„Du hast 700 Follower bei Twitter“ prangt es auf dem Smartphone, als ich auf dem U-Bahnhof auf dem Weg zu einer Verabredung bin. „Zeit für einen Jubliäumstweet“, denke ich mir. Eigentlich keine große Sache. Also Smartphone raus, Twitter-App auf, Tweet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Technik | Verschlagwortet mit , , , | 13 Kommentare

Die einsame Insel

Oh weh! Die digitale Wende ist zwar schön und gut. Aber wehe dem, dem sie verwehrt bleibt. Mir zum Beispiel. Nach dem Bezug meiner neuen Wohnung sitze ich hier auf einer analogen Insel der Seeligen und beiße in heißer Erwartung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

50 Shades of Embarrassment

Als 1950 Hildegard Knef in der Sünderin ihren blanken Busen entgegenstreckte, war die Öffentlichkeit empört. Knapp 20 Jahre später forderte die katholische Kirche juristische Maßnahmen gegen die Macher des Exorzisten, der mit verstörenden Bildern schonungslos das Grauen einer Teufelsbesetzung und -austreibung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Latein, Pädagogik, Unterricht | Verschlagwortet mit , , , , , | 5 Kommentare

Über Coco (ohne Jambo)

„Coco! Hierher! Hier sind wir!“ Das gesamte Restaurant dreht sich um, als eine Frau Mitte dreißig mit ihrem Ehemann lauthals das Lokal betritt und versucht, ihren Vierbeiner hereinzulocken. Was mag Coco sein? Ein monströser Königspudel? Ein aufgetakelter Afghane? Falsch gedacht, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Pädagogik | Verschlagwortet mit , , , | 8 Kommentare

Über Gefühlsdusel

Ach ja, Ovids Metamorphosen. Ganz großes Klassik-Kino. Große Gefühle, perfekt komponierte Hexameter, komplexe Handlungsstränge und mittendrin – und das mag für ein paar ungewohnt kommen: eine gehörige Portion Komik. Wer zu meiner Zeit noch in der Schule saß, las Ovids … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Latein, Unterricht | Verschlagwortet mit , , , , | 16 Kommentare

Das Ende ist nah!

Als ich auf den Pausenhof trete, ist es mucksmäuschen still. Ich bin allein. Am hellichten Tag. Dank einer glücklichen Fügung des Schicksals fällt meine Freistunde genau auf den Moment, in dem die SoFi2015 um 10.39 Uhr ihren Höhepunkt erreicht. Mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Pädagogik | Verschlagwortet mit , , , , , | 15 Kommentare

Von so genannten Liebesschwüren

Liebeserklärung, die: das Offenbaren seiner Liebe gegenüber der Geliebten, dem Geliebten. So steht’s im Duden. Kein Wunder, dass meine Latinisten-Zunft ganz entzückt war, als die FAZ in ihrem Online-Auftritt ein Plädoyer für den Lateinlehrer hielt, das man vollmundig mit dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Latein, Pädagogik, Prüfungen, Technik, Unterricht | Verschlagwortet mit , , , , , | 14 Kommentare

Maman est arrivée!

Es gibt Eltern, die sieht man leider nie – ganz egal, wie wichtig es wäre. Oder sie kommen dann, wenn das Kind in den Brunnen gefallen (natürlich nicht buchstäblich!) und nichts mehr zu machen ist. Und dann gibt es Eltern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Alltag | Verschlagwortet mit , , , , | 10 Kommentare

Und das Telefon sagt „Du…“

„Stört es euch, wenn ich kurz mit einer Mutter telefoniere?“ Melanies Frage ist an mich und meine Kollegin gerichtet. Wir sind im Moment alleine im Lehrerzimmer und brüten über unseren Klassenordnern. Die Woche nach dem Notenschluss ist angebrochen, und als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 17 Kommentare