Monatsarchiv: April 2016

Von alljährlichen Elternabenden

Elternabende sind eigentlich eine furchtbar dröge Angelegenheit – für beide Seiten. Jedes Jahr gehören sie zum Ablauf: Man versammelt sich alljährlich in einem Klassenzimmer, spult zum jeweiligen Fach seinen Sermon ab, den man jedes Jahr von sich gibt: Welche Inhalte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 7 Kommentare

De Senectute

Langsam schleicht es sich an, haben sie gesagt. Man merkt es kaum, haben sie gesagt. Das Alter. Und es stimmt. Langsam hab ich das Gefühl, dass es von heute auf morgen an allen Ecken und Enden kracht. Mal kribbelt ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Alltag | Verschlagwortet mit , | 10 Kommentare