Petition


avat_freuManchmal sind die Kleinen einfach zu süß. Meine ehemalige fünfte Klasse ist mittlerweile groß geworden. Naja, sagen wir größer. Aus Elfjährigen wurden mittlerweile Dreizehnjährige, die streckenweise ihren sehr eigenen Kopf haben. Pubertät sei Dank. Nachdem schon der eine oder Lateinlehrer mit ihnen das Vergnügen hatte und dankend abgelehnt hat sie weiterzuführen, hat die 7C kurzerhand selber das Ruder in die Hand genommen und dem Chef eine selbstverfasste Petition übergeben. Das Ergebnis ist einfach zu putzig um es 
NICHT der Öffentlichkeit zu zeigen! 

bitte

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Latein, Pädagogik, Unterricht abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Petition

  1. Alan schreibt:

    „Herr Mess“ 🙂 Das is gut!

    Gefällt mir

  2. herr_mess schreibt:

    Naja, irgendwie muss ich mich ja um Personenschutz kümmern…

    Gefällt mir

Quid sentis?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s